Die A-Junioren-Fußballer der SG Ramsloh/Strücklingen/Scharrel sicherten sich mit einem 4:1-Erfolg gegen den STV Barßel (links) den Pokal.  Bild: Wilhelm Hellmann
Die A-Junioren-Fußballer der SG Ramsloh/Strücklingen/Scharrel sicherten sich mit einem 4:1-Erfolg gegen den STV Barßel (links) den Pokal. Bild: Wilhelm Hellmann

Saterländer sichern sich souverän A-Junioren-Pokal

SG Ramsloh/Strücklingen/Scharrel bezwingt zu Hause im Finale STV Barßel mit 4:1

Zusammen zahlreiche Erfolge eingefahren: Die Spielgemeinschaft aus den Vereinen BW Ramsloh, SV Strücklingen und SV Scharrel hat sich in dieser Saison nicht nur drei Bezirksliga-Aufstiege, sondern nun auch noch den A-Junioren-Kreispokal erspielt. Am Mittwochabend konnte sich die SG vor etwa 400 Zuschauern im Saterlandstadion durch einen 4:1-Erfolg gegen den STV Barßel die begehrte Trophäe sichern.

Die Fans und das Schiedsrichtergespann, Sebastian Lampe SC Kampe/Kamperfehn leitete die Partie mit den Assistenten Pascal Wieborg und Fabian Einhaus ausgezeichnet, sahen zunächst zwei abwartende Teams. Allerdings sollte die Partie nach einer halben Stunde an Fahrt aufnehmen. Die Spielgemeinschaft Ramsloh/Strücklingen/Scharrel wurde immer stärker, und der gut aufgelegte Gäste-Torwart Jonas Fricke hatte viel zu tun. Er konnte aber nicht verhindern, dass Marcel Henken (37. Minute) und Halil Dumanoglu (43.) eine 2:0-Pausenführung der Gastgeber herausschossen.

Gleich nach der Pause versuchten die Barßeler, das Blatt zu wenden, aber es kam anders: Can Bilici schoss die Saterländer 3:0 in Front (59.). Zwar gab der STV nicht auf, und Serkan Aydin konnte verkürzen (71.), aber Marcel Henken stellte den alten Abstand in der 84. Minute wieder her. Damit war der verdiente SG-Sieg nicht mehr zu verhindern.

Kader SG: Jonas Thoben, Sven Schröder, Eike Hermes, Marius-Johannes Heese, Nicolai Kösters, Can Bilici, Marcel Henken, Halil Dumanoglu, Stefan Dannebaum, Thomas Schulte, Sven Brinkmann, Tammo Harms, Jan-Philipp Awick, Luca Kaltinski, Luca Harms, Lennart Rohe, Marcel Schlump, Jannis Rauert.

Trainer: Wilfried Dannebaum.

Kader STV: Jonas Fricke, Manuel Bach, Christoph Werner, Timo Hellmers, Marten Hanneken, Daniel Rotärmel, Serkan Aydin, Andreas Stoyke, Christian Isheim, Kevin Westerhoff, Rene Janssen, Dennis Ott, Jan Baumann, Andre Bischoff, Henry Elsen, Mathis Appeldorn, Florian Wienhold, Jann Röttgers.

Trainer: Frank Hellmers.

Quelle:
www.nwzonline.de(26.06.2015).
Fußball: Saterländer sichern sich souverän A-Junioren-Pokal
SG Ramsloh/Strücklingen/Scharrel bezwingt zu Hause im Finale STV Barßel mit 4:1

   
   
© Sport- und Turnverein(STV) Barßel e.V.