Kalte Duschen halten Tischtennis-Opa fit

Ernst Weyland vom STV Barßel nimmt mit 85 Jahren noch immer an Punktspielen teil

Ernst Weyland - Bild: Berssen

Ernst Weyland sitzt in seinem Wohnzimmer und tippt auf seinem Smartphone. Auf diesem klickt er sich durch die aktuellsten Tischtennis-Ranglisten. Um eine Eingabe zu machen, muss der Barßeler manchmal zweimal das Display berühren - sein Zeigefinger ist zu groß und zu kräftig für die kleinen Zeichen auf dem Bildschirm. Wenn Weyland seinen Jahrgang eingibt, dann tauchen in der Internet-Rangliste niedersachsenweit nur sieben weitere Spieler auf. Der Barßeler ist nämlich schon stolze 85 Jahre alt - spielt aber immer noch aktiv Tischtennis beim STV Barßel.

Julian Dierks

September 2016

Sie trainieren und spielen Tischtennis im STV.

Zahlreiche Pokale, Siegerurkunden und Mannschaftserfolge haben Sie bereits vorzuweisen.

Nun gehen sie mit gutem Beispiel voran und möchten ihr praktisches und theoretisches Wissen an junge Sportler weitergeben. Mit ´ner Trainerlizenz.

  • Der 1. Vorsitzende des STV Barßel e. V. Heinz-Bernhard Bürmann(rechts) ehrte Hermann Röttgers für seine 30.-jährige, erfolgreiche Tätigkeit als Abteilungsleiter der Tischtennisabtelung. Für die Ehefrau Karla gab es neben Dankworte einen schönen Blumenstrauß.

30 Jahre Abteilungsleiter!!!

Feierlich, vor großer Kulisse ehrte der Sport- und Turnverein(STV) Barßel e. V. im Rahmen des Sportlerballs am 7. März 2015 sein Vereinsmitglied Hermann Röttgers für seinen außergewöhnlichen, persönlichen Einsatz von 30 Jahre erfolgreiche Leitung der Tischtennisabteilung.

Mit der Führungsperson Hermann Röttgers hat der Tischtennissport des STV Barßel weit über die Grenzen des Landkreises Cloppenburg hinaus eine hohe Anerkennung.

Ehrenurkunde Tischtennis-Kreisverband CloppenburgIm Rahmen der Jahreshauptversammlung 2014 des Tischtennis-Kreisverbandes Cloppenburg würdigte Jürgen Focke(1. Vorsitzender des Kreissportbundes) Vorstandsmitglieder für ihre bedeutenden Verdienste zur Förderung des aktiven Tischtennissportes.

Mit einer besonderen Auszeichnung wurde ein Tischtennissportler aus der Abteilung des STV Barßel e.V. überrascht.

   
© Sport- und Turnverein(STV) Barßel e.V.