Nationales Pfingstsportfest in Zeven

Mareike Witte und Lea Schlump starteten beim 58. Nationalen Pfingstsportfest in Zeven.

Mareike war zuerst mit dem Vorlauf über 200m dran. Nach einem runden Lauf konnte sie Platz zwei belegen und erreichte mit ihrer Zeit den B-Endlauf. Dort konnte sie sich noch einmal steigern und lief in 26,41 Sekunden als Dritte ins Ziel.

Zwischenzeitlich fand der Hammerwurf statt. Lea musste als W14 bei der U18 starten. Dort schleuderte sie den Hammer im vierten Versuch auf 26,18m. Das war eine neue persönliche Bestleistung, Platz zwei und zugleich ein neuer Kreisrekord in den Klassen W14, U16 und U18.

Mareike machte den Abschluss mit dem Diskuswerfen. Gleich im ersten Versuch flog der Diskus auf 39,27m. Weiter ging es an diesem Tag nicht mehr und Platz vier war das Ergebnis.

   

Leichtathletik

Abteilungsleiter

Alfred Maaß

Tel.: 04499 17 47
E-Mail

© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel