Tischtennis-Kreismeisterschaften 2018 (21. - 23.09.18 in Bösel)

Bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften der Herren am Freitag Abend konnten unsere STV Barßel-Tischtenniskünstler mit ihrem Abschneiden zufrieden sein.

Im Mittelpunkt des TT-Turnieres statt natürlich der Wettbewerb der Herren A (die bestbewertetsten Spieler im Kreis Cloppenburg). 

Christian Mesler aus unserer Tischtennisabteilung, unsere Nr. 1 in der Herren-Bezirksklasse-Mannschaft, hatte sich kurzfristig für die Teilnahme entschieden. Und zu Recht.

  • Christan Mesler (STV Barßel) und Ludger Engelmann (BV Essen)

Starke Gegner wie Christian Tapken (Bezirksliga) und die Bezirksoberliga-Spieler Matthias Garwels, Patrick Scheper und Ludger Engelmann forderten Christian heraus und zogen den Kürzeren.

Bis zum letzten Ballwechsel im gewonnenen Finale (nachts um kurz vor 1) gegen Ludger Engelmann (3 : 0)  zeigte Christian eine konzentrierte Vorstellung und präsentierte sein beim MTV Jever erworbenes Tischtennisspiel vom Feinsten.

  • Christian Mesler (STV Barßel)

Christian Mesler (STV Barßel)
Tischtennis Kreismeister 2018
der Herren A

Nick Deeken, Kevin und Tim Rojk (Herren B), Jannes Falk, Niklas Schönhöft und Renè Stange (Herren C) sowie Jannes Imholte (Herren D) vervollständigten den STV-Kader am Freitag Abend in der Böseler BiB-Arena.

Leider reichte es für einen dieser Spieler nicht zur Teilnahme an einem Einzelfinale (Nick Deeken und Jannes Falk verloren ihr Halbfinale super knapp in 5 Sätzen), jedoch stimmte bei jedem Akteur die Leistung und der Einsatz.

  • v. l.: Ludger Tapken (Platz 1), Yasen Kanagarajah (2. Platz), Anastasia Peris und Nick Deeken (gemeinsamer 3. Platz)
  • Jannes Falk (STV Barßel)
  • Nick Deeken und Christian Mesler traten gemeinsam im Herren A-Doppelwettbewerb an - und wurden Kreismeister.
   
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel