01. Sept. 2019 - Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2019 der Herren

Unter der Obhut von Tischtennis-Herren Koordinator Matthias Morthorst spielten 11 Herren - in Abwesenheit des amtierenden Vereinsmeisters Thomas Kurre - am Samsteg in der frisch sanierten Großraumsporthalle in Barßel ihren neuen Vereinsmeister aus.

Eindrucksvoll bestätigte der als Favorit angetretene Christian Mesler seine Nr. 1 Stellung in der Tischtennisabteilung des STV Barßel. Ohne am Rande einer Niederlage zu kommen, gewann Christian alle Vor- und Hauptrundenspiele.

Ihm gleich tat es sein Mannschaftspartner aus dem Bezirksliga-Team Nick Deeken. Erst das direkte Aufeinandertreffen im Finale der Vereinsmeisterschaften sorgte für die Entscheidung. Mit dem besseren Ende für Christian Mesler.

Somit heißt der neue Tischtennis Vereinsmeister der Herren Christan Mesler.

Auf Platz 2 folgt Nick Deeken.

Jannes Imholte siegte gegen die höher eingestuften Spieler Tim Rojk (im kleinen Finale), Matthias und Christian Morthorst, verlor nur gegen die Nr. 1 und die Nr. 2 der Vereinsmeisterschaften und holte sich damit verdient den 3. Platz der Vereinsmeisterschaften.

   
© Sport- und Turnverein (STV) Barßel e. V. * Feldstraße 1 * 26676 Barßel