Freitag, 17. Februar 2019 - mini-Meisterschaften Ortsentscheid Barßel

Eine volle Halle meldete Tischtennis-Abteilungsleiter Hermann Röttgers.

21 spielfreudige Mädchen und Jungs trafen sich in der "kleinen" Sporthalle bei der Marienschule und spielten ihren miniMeister aus.

Die Fotos stellte uns freundlicherweise Hans Passmann zur Verfügung. Dankeschön.

Gut vorbereitet, Jannes Imholte und Christian Mesler übernahmen das Bürokratische wie Anmeldung, Jahrgangseinteilung sowie die Spielauswertung, Evelin Gess, Karina Wagner, Lukas Reinders, Mathis Schulze-Osthoff und Alex Wagner fungierten als Tisch-Schiedsrichter, konnten sich die Spielerinnen und Spieler ganz dem Tischtennisspiel widmen.

Damit zum Ende der miniMeisterschaften das Warten auf das Ergebnis Gold-, Silber- oder Bronze-Medaille nicht zu lang wurde, begeisterten die großen Tischtennisspieler Arne Nürnberg vs Christian Mesler in einem von Tischtenns-Fachmann Hermann Röttgers kommentierten Tischtennis-Schaukampf das miniMeisterschaften-Publikum.

Die Besten der Tischtennis mini-Meisterschaften Ortsentscheid Barßel vom 15. Februar 2019:

Jungen

Altersklasse 3 (8-Jährige und Jüngere):

  • 1. Erik Frick

  • 2. Oskar Ravo

  • 3. Abuba Mohammdi

  • 4. Marten Büscher

Altersklasse 2 (9-/10-Jährige):

  • 1. Fabian Burmann

  • 2. Hannes Thoben

  • 3. Arne Fresenborg

  • 4. Abuzar Mohammdi

Altersklasse 1 (11-/12-Jährige):

  • 1. Arne Claaßen

  • 2. Malte Kruse

  • 3. Mathis Kruse

  • 4. Cedric Schürmann

Mädchen

Altersklasse 3 (8-Jährige und Jüngere):

  • 1. Mina Schürmann

  • 2. Sofia Peris

Altersklasse 2 (9-/10-Jährige):

  • 1. Dildam Mohammdi

Altersklasse 1 (11-/12-Jährige):

  • 1. Alexa Lange

  • 2. Melina Schneider

  • 3. Bria Nakden

Nach der Siegerehrung gab es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kleine Geschenke, gestiftet von der Spar- und Darlehnskasse Geschäftsstelle Barßel. Vielen Dank.

   
© Sport- und Turnverein(STV) Barßel e.V.