Am Sonntag ist es soweit. Der STV hat in der Sparte Fußball nach einer Durststrecke mal wieder einen „23. Mann“, der dafür sorgen wird, dass Fußballspielen überhaupt möglich ist.

  • Matthis Grüssing

Matthis Grüssing, z. Zt. Spieler in der STV C-Jugend hat seine Schiedsrichterprüfung erfolgreich abgelegt und darf ab seinem 14 Geburtstag, also nächsten Sonntag, dem 15.07.18, Spiele leiten. Dank der Unterstützung seiner Eltern, scheint er auf dem besten Weg zu sein, in die Fußstapfen von Felix Brych oder Felix Zwayer zu treten.

Der in Westerstede geborene Matthis, der am liebsten mit dem Rad unterwegs ist und Pizza über alles liebt, kickt seit der F-Jugend für den STV. Sein jüngerer Bruder Jannes spielt in der neuen Saison in unserer D-Jugend.

Die Jugendabteilung des STV und der gesamte Vorstand wünschen Dir auf diesem Weg alles Gute.

Vielleicht ist es für andere ein Ansporn, diesen Weg auch zu beschreiten.

Meldet Euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wählt 04499.925513.

Wir freuen uns!

Uwe Gettkandt, 12. Juli 2018

   
   
© Sport- und Turnverein(STV) Barßel e.V.