4. Juni 2018

Fix reagiert: Kurz nachdem das Gerücht „C. Mesler kehrt dem MTV Jever den Rücken.“ auftauchte, frischte TT-Abteilungsleiter Hermann Röttgers seine Kontakte zur Familie Mesler auf und kurz darauf ist es amtlich. Christian Mesler kehrt zu seinem Heimatverein STV Barßel zurück und verstärkt die 1. Herren Tischtennismannschaft - ein Transfer-Coup seinesgleichen.

v. l. : Christian Mesler und STV-Barßel Tischtennisabteilungsleiter Hermann Röttgers.
v. l. : Christian Mesler und STV-Barßel Tischtennisabteilungsleiter Hermann Röttgers.

Mit Christian Mesler (QTTR-Wert von 1.894 Punkten im Mai 2018) gewinnt die Tischtennis-Abteilung einen Sportler, der zu den besten Tischtennisspielern seines Jahrgangs in Niedersachsen gehört.

Seine Tischtenniskarriere startete Christan 2007 als 8-jähriger bei den mini-Meisterschaften in Barßel und treu blieb er dem Sport- und Turnverein (STV) bis zum Ende der Saison 2011.

Nach einer Spielsaison beim SV Blau-Weiß Emden-Borssum folgte der Wechsel zum MTV Jever.

Nach sechs ereignisreichen und überaus erfolgreichen Jahren (mehrfacher Niedersachsenmeister mit der 1. Jungen Mannschaft, fester Bestandteil der 1. Herren Oberliga-Mannschaft, zahlreiche Turniersiege, …) ergab sich nun der Wechsel zurück zu seinem Heimatverein.

Mit Christan Mesler als neue Nr. 1, Eric Stolle, Ngoc-Son Raming, Nick Deeken, Tim Rojk und Thomas Kurre hat Teambetreuer Matthias Morthorst eine äußerst junge und spielstarke 1. Herren Mannschaft für die Tischtennis Bezirksklasse Saison 2018/19 zur Verfügung. Und mit Maic Strohschnieder und Heinz-Hermann Lütjes in der Reserve steht qualitativ guter Ersatz parat.

   

Termine  

Samstag, 27.10.18
JadeWeserPort Grand Prix Rastede
Sonntag, 28.10.18
JadeWeserPort Grand Prix Rastede
Sonntag, 28.10.18
Alle an einem Tisch
Samstag, 03.11.18
Quiz-Abend STV Barßel
Samstag, 10.11.18
Erste Hilfe Kurs
Samstag, 02.03.19
JadeWeserPort Grand Prix Jever
Sonntag, 03.03.19
JadeWeserPort Grand Prix Jever
   
© Sport- und Turnverein(STV) Barßel e.V.